Teststreifen

Diabetes und Blutzuckerteststreifen sowie Urinzuckerteststreifen

Diabetes und die BE Einheit

 

Die Broteinheit BE

 

Bei Menschen mit Diabetes wird oft mit BE Tabellen gearbeitet. Doch was ist eine BE , eine Broteinheit ?

Eine BE oder Broteinheit entspricht in Deutschland 12 Gramm Kohlenhydrat. Genauer gesagt, 12 Gramm verdauliche Kohlenhydrate, die blutzuckerwirksam sind. Etwa eine halbe Scheibe Weizenbrot hat diese Menge.

In der Schweiz entsprechen 10 Gramm Kohlenhydrate einer Broteinheit.

Jedenfalls hat diese Einheit nicht direkt etwas mit Brot oder Brötchen zu tun. Die Broteinheit ist eine Berechnungsgröße, die die Menge an Kohlenhydrat in einem Lebensmittel angibt. So lassen sich die Nahrungsmittel besser untereinander vergleichen.

Lebensmittel mit der selben Menge an BE`s lassen sich so leichter untereinander austauschen. So kann ein Mensch mit Diabetes auch freier seine Ernährung gestalten. Die richtige Bewertung und Einschätzung der BE `s in Lebensmitteln wird bei Diabetikerschulungen gelernt.

Nicht bei allen Behandlungsarten des Diabetis ist die Berechnung der BE`s angezeigt.

Wieviele BE pro Tag und wie verteilt auf das Frühstück, das Mittagessen und das Abendessen, das wird mit dem Arzt oder Diabetologen abgesprochen. Der Bedarf ist abhängig von der Körpergröße und dem Gewicht. Je nach BE Zufuhr wird dann auch der Bedarf an Insulin berechnet.

In letzter Zeit wird zunehmend mit einer anderen Einheit berechnet, die KE bzw. die KHE oder Kohlenhydrateinheit. Dabei ist die KH mit 10 Gramm Kohlenhydrat festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung



medpex Versandapotheke

Diabetes

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 11.12.2018 um 07:23 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Artikelübersicht